Clax on Tour
Clax on Tour

Australien 2005 - Ostküste und das Northern Territory

20. Tag - 14. Mai 2005 - Douglas Hot Springs / Edith Falls

Ist das schön hier!!! Und so kühl in der Nacht. Von den Kakadus werden wir geweckt und noch vor dem Frühstück sehen wir uns die heiße Quelle an. Ganz schön unheimlich, wie es hier so qualmt. Nach dem gemütlichen Frühstück brechen wir auf, nicht aber ohne unsere Flussdurchfahrt fotografisch festzuhalten (das darf der Vermieter ja nicht sehen).

Wir fahren zum Douglas Daly Park und unternehmen eine Wanderung zu “The Arches“. Es sind zwar nur 4 Kilometer (hin u. rück) aber es ist ziemlich warm und die Sonne prickelt richtig auf der Haut (1. Röte ist schnell zu sehen). So sind wir froh, gegen 11.30h wieder im Camper zu sitzen und fahren weiter Richtung Katherine. Etwa 40 Kilometer vorher biegen wir in den Nitmiluk National Park ab. Wir wollen zu den Edith Falls... und werden nicht enttäuscht. Es ist super! Die Wanderung zu den Upper Edith Falls wird mit einem Bad am Wasserfall belohnt. Wir können uns fast nicht losreißen, müssen aber dann doch weiter. Am Ende der Wanderung kommen wir zu den eigentlichen Edith Falls, die sind aber ziemlich weit vom Ufer weg und auch nicht so schön, wie die Upper Falls.

Wir genießen noch einen Kaffee, bevor wir weiter fahren. Huch, schon nach 16 Uhr. In Katherine angekommen, kaufen wir noch schnell ein paar Lebensmittel und fahren dann zum Campground. Netter Platz, zuerst fährt man, nachdem man eingecheckt hat, durch eine Baumallee bis man den eigentlichen Campground erreicht hat. Ziemlich großzügig angelegt und mit allem, was das Herz begehrt. Das allerdings hält eine 3er Truppe nicht davon ab, wirklich direkt neben uns ihr Zelt aufzubauen (Blitzbirnen).

Wir nutzen den Pool, waschen unsere Wäsche und sitzen nach dem Kochen draußen, bis die 1. Moskitos beißen. Drinnen gucken wir noch die Bilder vom heutigen Tag durch, bevor wir gegen 22h ins Bett gehen.

Das war heute einer der TOP TEN Tage in unserem Urlaub – Edith Falls, muss man sich merken; UND sooo viel Natur – auf eigene Faust.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alle hier gezeigten Bilder und Texte sind Eigentum von Claudia u. Axel Gierse. Für die Inhalte der eingefügten Links übernehmen wir keine Haftung